Polizeimeldung

Hettstedt / Fahrzeugführer versucht zu fliehen

today23. November 2020 5

Hintergrund
share close

In der Walther-​Rathenau-Straße sollte gegen 01:00 Uhr ein PKW einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der männliche Fahrzeugführer entzog sich durch Flucht mit dem PKW zunächst der Kontrolle. Er wurde jedoch bei der Vorbeifahrt am Funkstreifenwagen erkannt und kurze Zeit später zu Fuß gestellt. In unmittelbarer Nähe parkzte der PKW. Der 39-​jährige Fahrzeugführer war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Zudem wurde bei ihm ein Atemalkoholwert von 0,89 Promille festgestellt.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Vorheriger Beitrag

0%