Polizeimeldung

Südharz / Gewinnbetrug vereitelt

today24. November 2020 16

Hintergrund
share close

Eine Seniorin hat am gestrigen Tage einen Telefonanruf von einem angeblichen Mitarbeiter ihrer Hausbank erhalten. Dieser nannte auch ihre tatsächlichen Kontodaten und erweckte somit Vertrauen. Die Dame sollte einen Gewinn von 38.000 Euro erhalten. Zuvor sollte sie über 2.000 Euro auf ein Konto in der Türkei überweisen und zur Übergabe ein Internetcafè in Halle aufsuchen. Die Seniorin besprach sich vertrauensvoll mit einer Verwandten und erstattete Anzeige. Es entstand kein Schaden.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Vorheriger Beitrag

Polizeimeldung

Sangerhausen / Fahrrad entwendet

In der Alten Promenade entwendeten Unbekannte gegen Mitternacht ein mit einem Kettenschloß gesichertes Fahrrad. Das Trekkingbike der Marke Steppenwolf mit den auffälligen Farben hellblau/orange hat einen Wert von ca. 1.500 Euro. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today23. November 2020 3

Werbung

0%