Polizeimeldung

Raubstraftat

today29. November 2020 21

Hintergrund
share close

In einer Tankstelle von Hettstedt hat am späten Freitagabend ein bislang noch unbekannter Mann Waren im Wert von etwa zehn Euro entwendet, ohne diese zu bezahlen. Ein couragierter Zeuge versuchte, den Unbekannten an der Flucht zu hindern. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, infolgedessen der Zeuge durch den Täter mit der Faust traktiert wurde. Der Mann flüchtete in bislang unbekannte Richtung. Die gefertigten Videoaufzeichnungen werden nun ausgewertet. Die Kripo ermittelt bereits hierzu.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Vorheriger Beitrag

Polizeimeldung

Versuchter Einbruch scheiterte

Durch bislang noch unbekannte Täter wurde Samstagnacht, 02.45 Uhr, versucht, in Helbra, Leihbreite, mit einem Stein die Glaseingangstür eines Ladengeschäftes einzuwerfen, was misslang. In das Geschäft gelangte man nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 500,- €. Die Kripo ermittelt in der Sache. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today29. November 2020 6

0%