Polizeimeldung

Hettstedt / Angestellte beleidigt

today1. Dezember 2020 1

Hintergrund
share close

In einem Bistro in der Bahnhofstraße wurden am gestrigen Abend zwei Mitarbeiter von einer unbekannten männlichen Person ausländerfeindlich beleidigt. Der Tatverdächtige, der selbst mit einem fremden Akzent sprach, verließ erst nach mehrfacher Aufforderung das Bistro. Der bis jetzt Unbekannte trug ein kariertes Hemd, eine Arbeitshose und orangefarbene Arbeitsschuhe. Sein Alter wird mit ca. 30 bis 40 Jahre angegeben.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Vorheriger Beitrag

Verkehrsunfall

Eisleben / Bundesstraße 80 / 29.11.2020 22:17 Uhr

Eine Kollision zwischen einem PKW und einem Wildschwein, da mit mehreren Tieren die Straße querte, ereignete sich kurz vor dem Gewerbegebiet. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today30. November 2020 2

0%