Polizeimeldung

Straßenlaternen beschädigt

today16. Dezember 2020 8

Hintergrund
share close

In Hettstedt, St.-​Jakobi-Straße, sind vier Laternen der Straßenbeleuchtung beschädigt worden. Die Tatzeit kann von Dienstag, 06.00 Uhr bis Mittwoch, 06.15 Uhr eingegrenzt werden. Unbekannte Täter öffneten, den ersten Erkenntnissen zufolge, die Wartungsklappen an den Masten und zogen die zum Leuchtmittel verlegten Kabel heraus, wodurch die Laternen unbrauchbar gemacht wurden. Zudem entwendeten die Unbekannten mehrere Meter Blitzableiterkabel aus den Laternen. Die Instandsetzung wird zeitnah erfolgen. Es erfolgte eine kriminaltechnische Tatortarbeit. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Ermittlungen hierzu dauern weiter an.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Vorheriger Beitrag

Polizeimeldung

Mann stiehlt Ware und hatte bereits Hausverbot

In Hettstedt, Ascherslebener Straße, betrat ein 43-​jähriger Mann am späten Dienstagabend, trotz Hausverbots, eine Tankstelle und entwendete Waren im Wert von fast zehn Euro. Die Waren wurden sichergestellt und danach an die Berechtigten wieder übergeben. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei gegen den Tatverdächtigen wegen Hausfriedensbruchs und Diebstahls. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today16. Dezember 2020 5

0%