Blaulichtreport

Blaulichtreport / 120/2024

today17. Juni 2024 251 2 4

Hintergrund
share close

Polleben / Fahrzeugbrand

Am Sonntagabend bemerkten Zeugen bei einer Simson Schwalbe plötzlich eine Rauchentwicklung.  Der 19-jährige Fahrzeugführer stoppte das Fahrzeug und scheiterte mit ersten Löschversuchen. Die Feuerwehr kam zum Löscheinsatz. Ein technischer Defekt wird als Brandursache vermutet. Der Fahrer wurde nicht verletzt.

Helbra / Glasscheiben zerstört

Unbekannte haben die Glasscheiben einer Bushaltestelle in der Lehbreite zerstört. Der Sachschaden beträgt ca.500 Euro. 

Eisleben / Zerstörungswut

Weitere Zerstörungen sind am Montagmorgen im Einkaufscentrum Herner Straße festgestellt worden. Unbekannte zerschlugen mit einer Bierflasche die Fensterscheibe zu einem zentral gelegenen Imbiss und richteten Sachschaden an. Zusammenhänge mit weiteren Straftaten am Wochenende im Bereich werden geprüft.

Hettstedt / Geldbörse entwendet

Währen ihres Einkaufs in einem Supermarkt Über der Heckerlingsbreite wurde einer 77-Jährigen die Geldbörse entwendet. Mit dieser verschwanden persönliche Dokumente und Bargeld. 

Mansfeld / Straßenbeleuchtung zerstört

In der Nacht zum Sonntag wurden drei Straßenlaternen nahe der Spangenberghalle von Unbekannten beschädigt. Erste Hinweise zur den Tatverdächtigen liegen bereits vor.

Sangerhausen / Mühlendamm / 16.06.2024 14:25 Uhr

Im Kurvenbereich zur Mogkstraße kollidierten zwei sich begegnende PKW. Dabei verließ eines der beteiligten Fahrzeuge zunächst die Unfallstelle, kam aber kurze Zeit später wieder zurück. Der Fahrer des Fahrzeuges stand dabei deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von fast 3 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein des Fahrers sichergestellt. 

Sylda / Willeröder Straße / 16.06.2024 15:45 Uhr

Auf Höhe Zur Lindwiese wurde ein PKW von einem entgegenkommenden Motorrad gestriffen. Der Kradfahrer soll bereits in Schlangenlinien in den Kurvenbereich eingefahren sein. Der Kradfahrer konnte ohne zu stürzen sich von der Unfallstelle unerkannt entfernen. Er war dabei in Begleitung eines weiteren Krades.

 

Quelle: Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%