Blaulichtreport

Blaulichtreport / 136/2024

today10. Juli 2024 171

Hintergrund
share close

Sangerhausen / Brand einer Abfalltonne

In der Karl-Liebknecht-Straße brannte am gestrigen Abend eine Abfalltonne. Die Feuerwehr kam mit zwei Fahrzeugen und 18 Kameraden zum Löscheinsatz und konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindern.

Eisleben / Täter gestellt

Auf frischer Tat wurden am Dienstagmorgen zwei Männer von einem Zeugen gestellt, als diese Maschendrahtzäune aus einem Grundstück in der Helbraer Chaussee entwendeten. Die Täter flüchteten vor dem Eintreffen der Polizei mit einem PKW mit Anhänger. Der Anhänger wurde bei den darauffolgenden Fahndungsmaßnahmen im Bereich aufgefunden. Auf der Ladefläche befand sich vermutlich weiteres Diebesgut, welches aus einem Garageneinbruch in der Nähe stammen könnte. Die Ermittlungen zu den Tatverdächtigen laufen.

Arnstein / Baumaschinen beschädigt

Auf einer Baustelle nahe Quenstedt haben Unbekannte mehrere Schlösser (Türschlösser und Zündschlösser) von Baumaschinen zerstört. Ob die Fahrzeuge entwendeten werden sollten, ist fraglich.

Dietersdorf / Holz entwendet

Vom Lagerplatz im Wald nahe Dietersdorf wurde eine große Menge Holz entwendet. Die Tatzeit liegt über den Zeitraum vom 01. Juni 2024 bis 04. Juli 2024. Verschwunden sind ca. 140 Raummeter Stammware.

Klostermansfeld / Thomas-Müntzer-Platz / 09.07.2024 15:30 Uhr

Beim Vorbeifahren an einen stehenden Rettungswagen im Einsatz streifte ein PKW das Fahrzeug. Dabei entstand lediglich Sachschaden.

Helbra / Hauptstraße / 10.07.2024 08:10 Uhr

Bei Überholen eines Mähfahrzeuges in Richtung Benndorf trotz unklarer Verkehrslage kollidierte ein PKW mit diesem. Der überholende PKW musste an einer Bergkuppe auf Grund von Gegenverkehr seinen Überholvorgang abbrechen, um eine Kollision mit diesem zu vermeiden. Am Mähfahrzeug und dem Verursacher-PKW entstand Sachschaden.

Sangerhausen / Gonnaer Hauptstraße / 10.07.2024 09:00 Uhr

Beim Befahren einer Engstelle kollidierten zwei entgegenkommende PKW. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. 

 

Quelle: Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%