Blaulichtreport

Blaulichtreport / 095/2024

today13. Mai 2024 197 0

Hintergrund
share close

Hettstedt / Streit eskaliert

Im Streit um die Erstbenutzung der KFZ-Waschbox im Kämmritzer Weg sind am Sonntagmittag zwei PKW-Fahrer aneinandergeraten. Ein 24-Jähriger soll dabei von einem 54-Jährigen ins Gesicht geschlagen worden sein. Zeugen riefen die Polizei.

Wippra / Auseinandersetzung zwischen Fahrzeugführern

Auf der Landesstraße 230 zwischen Grillenberg und Wippra soll am gestrigen Nachmittag eine Gruppe Motorradfahrer von einem PKW während der Fahrt bedrängt worden sein. An einer roten Ampel traf man dann aufeinander und stellte sich gegenseitig zur Rede. Dabei soll der PKW-Fahrer nach einem Wortgefecht einen Kradfahrer samt Maschine umgestoßen haben. Ermittlungen wurden eingeleitet.

Hettstedt / Täter festgenommen

In der Nacht zum Montag wurden drei Tatverdächtige im Alter von 33, 36 und 42 Jahren beim Diebstahl von ca. 400 kg metallischen Wertstoffen gestellt und vorläufig festgenommen. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen laufen aktuell.

Mansfeld / Bundesstraße 242 / 13.05.2024 05:00 Uhr

Nach dem Ortsausgang Saurasen kollidierte am frühen Morgen ein PKW mit einem Wildschwein, welches die Fahrbahn querte. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

 

Quelle: Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%