Blaulichtreport

Blaulichtreport / 109/2024

today31. Mai 2024 223 2

Hintergrund
share close

Eisleben / Geldbörde entwendet

Während ihres Einkaufs in einem Supermarkt in der Halleschen Straße wurde einer 75-Jährigen die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Die Seniorin bemerkte beim Bezahlvorgang an der Kasse, dass die Handtasche geöffnet war und der Inhalt fehlte. Beim Diebstahl verschwanden persönliche Dokumente.

Stangerode / Körperverletzung

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am gestrigen Nachmittag in der Straße Mühlberg, wobei ein 71-Jähriger Verletzungen im Gesicht erlitt, die medizinisch versorgt werden mussten. Sein 61- jähriger Kontrahent wurde ermittelt. Zu den Motiven der Tat liegen keine Erkenntnisse vor.

Schwenda / Landesstraße 235 / 30.05.2024 15:00 Uhr

Ein Lkw kam in Fahrtrichtung Neudorf von der Fahrbahn ab und geriet auf die Bankette und streifte Leitpfosten. Vom Fahrbahnrand wurden anschließend nasse Erdmassen auf die Fahrbahn geschleudert und diese auf einem Straßenabschnitt von ca. 50 m verunreinigt. Der LKW entfernte sich von der Gefahren-/ Unfallstelle. Aufmerksame Zeugen informierten die Polizei. Zum Versursache liegen Ermittlungshinweise vor. 

Eisleben / Herner Straße / 30.05.2024 20:11 Uhr

Beim Einparken in eine Parklücke auf dem Parkplatz eines Supermarktes kollidierte ein PKW frontal mit einem weiteren PKW. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand an den Fahrzeugen lediglich Sachschaden.

 

Quelle: Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Geschrieben von: Radio SGH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%